Inside out

2017 | Installation,

Im Auftrag des Goethe-Institut Bukarest
https://www.goethe.de/ins/ro/de/ver.cfm?fuseaction=events.detail&event_id=21052002

Idee, Konzeptt: Antje Vowinckel
Klang: strada postei, strada francesa: Antje Vowinckel; St. Anton’s place: Maria Balabas
Technisches Design: strada postei, strada francesa: Georg Werner; St. Anton’s Place: Michail Balabas

 

 

In den fünfzehn Regenabflussrohren der Strada Postei wurden Lautsprecher mit Mp3-Modulen versteckt. Der visuelle Eindruck bleibt für die Passanten unverändert. Einzelne Geräuschimpulse lassen sich nach einer Weile als Wassertropfen identifizieren. Diese verändern sich in der Klangfarbe und überlagern sich in verschiedenen Rhythmen und Texturen.

Eröffnung                            Assistent bei Vorbereitung        Kameramann des

                                                                                             rumänischen Fernsehens

Sensoren in der Strada Franzesa

 

http://revistaarta.ro/en/sound-distribution-of-common-goods/

tv-report (romanian):
http://stiri.tvr.ro/instalatii-de-arta-sonora-in-centrul-vechi-al-capitalei–ce-spun-burlanele–pietrele—i-bancile-atunci-cand-vorbesc_822384_video_152882.html#view